Gyros-Suppe

Gyros-Suppe

  • Für 8 Personen
  • Vorbereitungszeit 2 Tage plus ca. 15 Minuten Garzeit

Zubereitung

Die Zubereitung der Suppe erfordert 2 Tage.
Am ersten Tag das Fleisch würzen und anbraten. Dann mit Sahne übergießen und über Nacht ziehen lassen.
Am zweiten Tag das Wasser zugießen und die Zwiebelsuppe einrühren. Klein geschnittene Paprika, Pilze und Mais zugeben, mit Zigeunersoße und Chilisoße würzen, aufkochen und alles auf niedriger Stufe 15 Minuten köcheln lassen.
Zum Schluss die Crème fraîche unterrühren.
Guten Appetit.

Meine Geschichte

Martina Jennifer Raber Kauffrau Edeka Raber Neukirchen-Vluyn

Ich bin dafür bekannt, dass ich gerne Feiern ausrichte und meinen Gästen zu einem solchen Anlass auch gerne ein gutes Essen biete. Deshalb habe ich von einer langjährigen Kundin dieses Rezept bekommen, das sich sehr gut vorbereiten lässt. Somit hat man am Tag des Geschehens nicht so viel Arbeit.
Liebe Marga, an dieser Stelle möchte ich dir danken für deine jahrelange Treue bei uns im Laden. Dein Rezept ist super auf meinen Feiern angekommen.

Mein Wunsch für Neukirchen-Vluyn

Versandkostenfrei bestellen

Ich wünsche mir für die Bürgerinnen und Bürger von Neukirchen-Vluyn, dass sie sich mehr Zeit nehmen, die schönen Dinge des Lebens zu genießen. Neukirchen-Vluyn ist eine so lebens- und liebenswerte Gemeinde, in der man untereinander die Freude an unserem Ort und die Leidenschaft für ihn spürt. Jeder sollte sich mit seiner Stadt identifizieren: Hier lebe ich, hier liebe ich, hier kaufe ich ein – in allen ansässigen kleinen Geschäften.
„Glück auf!“ Eure Martina Raber.

Zutaten

  • 750 Geschnetzeltes nach Gyros-Art (gibt es vorbereitet an der Fleischtheke)
  • 3 Becher Sahne
  • 1,5 l Wasser
  • 2 Tüten Zwiebelsuppe
  • 3 Paprikaschoten
  • 1 Dose geschnittene Pilze
  • 2 Dosen Mais
  • 1 Glas Zigeunersoße
  • 1 Glas Chilisoße
  • 2 Becher Crème fraîche