Sabayon Himbeere à la Laire

  • Für 6 Personen
  • Zubereitungszeit: wenige Minuten

Zubereitung

Zuerst Eigelb und Zucker weißschaumig schlagen. Dann Sauternes dazugeben und die Mischung im heißen Wasserbad mit dem Mixer schaumig schlagen.
Bevor die Sabayon in die Dessert-Gläser gefüllt wird, je 4 Himbeeren in jedes Glas legen und Himbeer-Coulis hinzufügen (Coulis nicht direkt aus dem Kühlschrank nehmen, sondern nur leicht gekühlt verwenden).

Meine Geschichte

Elke Krüger, Leiterin der JVA Moers-Kapellen

Ich liebe Himbeeren, vertrage aber wegen meiner Milch-Allergie kein Vanilleeis, so dass es schon seit einigen Jahren mit der „heißen Liebe“ leider vorbei ist. Deswegen hat sich mein Mann zu unserem 22. Hochzeitstag eine ganz besondere Überraschung einfallen lassen: und es hat sich auf’s Neue gezeigt, dass Liebe durch den Magen geht ? ganz heiß, auch ohne Eis!

Mein Wunsch für meine Stadt

Versandkostenfrei bestellen

Das Motto der JVA Moers-Kapellen:

      • eder
      • erdient
      • chtung

Zutaten

  • 12 (kleine) Eidotter
  • 12 EL Puderzucker
  • 12 EL Sauternes
  • 24 frische Himbeeren
  • 2 EL Himbeer-Coulis